30 Juli 2006

Moltontücher - aus alt mach neu



Ich habe angefangen, ein paar Kleinigkeiten für das Baby zu machen:

Aus geerbten Moltontüchern von Tante Fee, die bestimmt schon 15 Jahre alt sind, habe ich schöne neue gemacht und einfach unter die Stickmaschine gelegt.

Mit niedlichen Baby-Motiven bestickt machen die Tücher richtig was her, dazu noch ein paar Buchstaben und Zahlen. Auf den großen Tüchern habe ich mehrere Motive nebeneinander als Bordüre gestickt - einmal nur Dschungeltiere, einmal nur ABC. Die kleineren Tücher habe ich über Eck bestickt.

Und wieder perfekt für die Kategorie "aus alt mach neu".
Kommentar veröffentlichen