08 April 2015

Murmel-Mittwoch - eine Ostern-Nachlese

Hallo ihr Lieben,

damit es hier nicht immer nur Häkeldecken zu sehen gibt, habe ich mal wieder einen Murmel-Mittwoch für euch ;o)

Der gleichzeitig eine Nachlese von Ostern ist. Die Murmel hatte mal wieder etwas Selbstgenähtes an und hat sich auf die Suche nach den ersten Ostereiern gemacht.


Es war zwar nicht ihr erstes Osterfest, aber letztes Jahr war sie ja noch viel zu klein. Jetzt ist sie schon eine richtige Murmel mit eigenem Kopf und viel Entdeckerdrang. Und so hat es nicht lange gedauert, bis die Schoko-Leckereien alle gefunden waren.



Und ein paar kleine Geschenke gab es auch: die Murmel ist schon ein richtiger Bücherwurm und eines ihrer ersten Worte war tatsächlich "Buch" - direkt nach Mama und Papa :o) Sie liebt es, in den bunten Büchern zu blättern und kann sich wirklich stundenlang damit beschäftigen. Auch wenn ich aufpassen muss, weil die Dinger meist dann doch viel zu verführerisch schmecken.....

Und so hat sich die Murmel über 2 neue Fingerpuppenbücher vom Osterhasen gefreut und die Geschwister haben ständig zu tun, die Bücher mit ihr anzuschauen und vorzulesen.


Endlich ist das Wetter wieder besser und wir können auch mal wieder nach draußen. Und die Ferien sind ja auch bald vorbei, da freue ich mich auch, wenn die Murmel mal zufrieden mit ihren Büchern auf der Terrasse sitzt - und ich kann nebenbei weiterhäkeln :o)

In diesem Sinne wünsche ich euch noch eine schöne Woche und bis bald,
eure Jennifer

31 März 2015

Häkeldecke 2015 - Stand März

Hallo ihr Lieben,

es ist immer noch ruhig hier im Blog. Das liegt zum Einen am immer noch herrschenden Umzugschaos und zum Anderen an akutem Zeitmangel. Außerdem habe ich ein paar wunderschöne Auftragsarbeiten auf dem Nähtisch, die ich euch aber noch nicht zeigen kann.

Also zeige ich euch gerade noch so im März das Häkelprojekt: Monat 3 bringt die dritte Decke im Bunde. Wie ich schon angedeutet habe, wollen natürlich alle Kinder eine eigene Decke.


Also haben wir Inspiration gesucht, Farben ausgetüftelt und haben uns dann für Victoria für richtig kräftige Töne entschieden, die dem Muster der Murmel-Decke ein komplett anderes Aussehen verleihen.

Auch für diese Decke habe ich die Idee von der lieben Marion (SiMas Paradies), auch wenn ich eine andere Anleitung verwende als sie damals. Ich häkele wieder nach dem Freebie von Moggigalena, wie schon bei der Pastelldecke.

Hier ist noch ein Bild aller Decken für euch:


Ich arbeite unterschiedlich an den 3 Decken. Je nachdem, wie ich Vorräte habe. Diese Woche wollte ich eigentlich mehr an der dritten Decke häkeln, damit ich euch ein größeres Stück zeigen kann, aber dann ging mir die eine Farbe aus und meine Mama hatte auch keine mehr vorrätig. So musste ich warten und habe ein wenig an den anderen beiden weiter gemacht.

Ich fürchte, bis ich alle 4 Decken fertig habe, bin ich pleite und meine Mama kann ein neues Auto bestellen ;o) Aber es macht Spaß - noch.... ich hoffe, das hält an, aber ich bin guten Mutes, denn die Motivation in der Gruppe ist schon enorm. Und deswegen geht dieser Post auch gleich rüber zur Link-Sammlung der lieben Bella.

Ich hoffe ja, dass endlich das Wetter ein wenig besser wird, dann kann ich auch draußen häkeln, während die Murmel auf der Terrasse spielt. Aber wenn ich so aus dem Fenster schaue und dem Aprilwetter hinter der Scheibe mit Strickjacke und Tee trotze, fürchte ich, dass ich noch eine Weile auf der Couch vor mich hinhäkeln werde.....

Das waren die Häkel-Neuigkeiten für diesen Monat und ich sende euch
liebe Grüße,
eure Jennifer




Hier die Daten der Decke:
Muster: Zickzack oder Rippel Stitch nach der Anleitung von Moggigalena
Wolle: Catania von Schachenmayr in rot, pink, türkis und apfelgrün
Nadel: 3.0 von Prym
Lieferantin: Schatzkiste, Hauptstraße, Kahl am Main