11 November 2007

Die erste Hose für Victoria

.
Heute habe ich den restlichen Oilily-Feincord verarbeitet. Dabei ist neben einer Kombination für Baby Born auch noch der Stoff übrig geblieben für die zuckersüße Latzhose aus der Ottobre.


Kombiniert mit uni-rosa Feincord sieht die Hose echt genial aus. Auf die Taschen habe ich dann aber doch verzichtet - das wäre zuviel des Guten gewesen. Der wild gemusterte Oilily-Stoff reicht für unsere kleine Lause-Maus vollkommen aus.


Heute abend ist Kerwe-Essen angesagt mit Victorias Patin - da darf sie die Hose auch gleich ausführen. Ich muß nur noch die Länge der Träger messen, wenn unsere Prinzessin aus ihrem Schönheitsschlaf erwacht ist...


... und hoffen, daß sie auch paßt.

Kommentar veröffentlichen