23 Januar 2010

Mama, ich hab NIX anzuziehen....

Hallo Ihr Lieben,

meine Tochter meinte doch glatt, dass für den morgigen wichtigen Besuch bei ihrer Patin so garnichts brauchbares im Schrank wäre. Nun, leider muss ich dem armen Kinde Recht geben - in den letzten Wochen konnten wir ihr beim Wachsen regelrecht zusehen und sie hat wirklich keine passenden Pullover oder Shirts mehr.

Von 2010

Also habe ich was gemacht? Natürlich - ein Samstags-Abend-UWYH in nur 1 Stunde!

Vom Stoffaussuchen, Zuschneiden, Sticken und Nähen bis zum fertigen Shirt in knapp 55 Minuten! Das wird mein neuer Lieblingsschnitt :o)

Von 2010


Fräulein wollte es diesmal etwas dezenter, also habe ich ihre Wünsche komplett umgesetzt. Ich finde das Shirt so wunderschön und hoffe, dass es auch angezogen so schön aussieht, aber die kleine Diva ist bereits in Bettingen.

Jetzt muss ich noch ihre Lieblingsjeans für morgen bügeln und dann hat sie morgen beim Patenbesuch einen grandiosen Auftritt :o)

Und weil das arme Kind auch kaum noch Hosen im Schrank hat, mache ich mir derweil schon einmal Gedanken, ob nicht noch eine passende Hose zum genialen Shirt hermuss :o)

Ganz liebe Grüße und einen schönen Samstag abend euch allen, Jennifer

Schnitt: Svenja von Farbenmix; Größe 134-140; Stickmuster: Tinimi;
Kommentar veröffentlichen