12 Oktober 2011

L wie Lieblingskleidchen

Hallo Ihr Lieben,

da ich mein Alphabet auch dazu nutzen möchte, schon lange gehütete Schnittchen endlich einmal auszuprobieren, gibt es zum "L" ein neues Lieblingskleidchen in meinem Kleiderregal!

Und da ich es im Moment einfach nicht schaffe, nach und nach den Buchstaben zu folgen, gibts jetzt eben die Sahnestückchen, die schon fertig sind.

Und wenn die Weihnachtssaison vorbei ist, dann werde ich mir das Thema noch einmal zum neuen Jahr vornehmen - das macht nämlich Spaß und ist Motivation pur. Die leider an akutem Zeitmangel im Moment scheitert.... schade, aber nicht zu ändern so kurz vor Messe, Weihnachtsmarkt und Dawanda-Specials.

Aber hier nun die bereits fertigen "Buchstaben" für euch. Heute eben das "L".


Der Schnitt stammt von der Erbsenprinzessin und ich habe ihn schon eine ganze Weile. Ursprünglich einmal für Victoria gedacht, ist sie mittlerweile schon 3 Größen herausgewachsen und so geriet er in Vergessenheit.


Für die Farbaktion bei Dawanda - die "Oktoberlese" in den Farbtönen rosa pink bis violett lila - habe ich mich daran erinnert, ihn einmal auszuprobieren. Und ich bin begeistert. Einfach niedlich und bietet Raum für viele Kombinationsideen. Und noch eine weitere Farb-Kombi in Beerentönen spukt in meinem Kopf... mal sehen, wann ich sie umsetzen kann :o)

Wie gesagt, ist Zeit im Moment Mangelware und jetzt spinnt seit 2 Tagen auch noch meine Internet-Verbindung. Es ist manchmal zum Haare raufen :o) Aber alles wird wieder gut - immer positiv denken und so nutze ich die Zeit eben zum Nähen weiterer Sahnestücke :o)

Seid lieb gegrüßt, eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen