11 Januar 2014

Chinese Coin Quilt

Hallo Ihr Lieben,

willkommen in 2014. Und ich starte gleich mit einem großen Quilt.

Zu Weihnachten sollte eine neue Kuscheldecke verschenkt werden. Es war mir eine Freude, dieses Prachtstück zu nähen.


Es wurde eine Spezialanfertigung mit Sondermaßen, damit dieses gute Stück nun das Gästezimmer zieren kann. Die Farben sind so wunderschön, dass ich mich nur schwer von dieser Arbeit trennen konnte. 

Obwohl "rot" nie in meine Farbwelt gepasst hat, bin ich doch total angetan von diesem Zusammenspiel der verschiedenen Töne. Kombiniert habe ich noch mit creme und beige, einer besonderen Seiteneinfassung und einem uni-bordeaux Binding.



Das Muster ist wieder ein klassischer Chinese Coin, die Verarbeitung gleicht diesem Quilt hier aus dem letzten Jahr, nur die Maße wurden abgeändert.

Gequiltet wurde im Nahtschatten um die Reihen herum, mehr wurde nicht gewünscht. Und betont das geometrische Muster noch zusätzlich.

Wer Lust hat, einmal selbst so einen Quilt zu nähen: traut euch, es ist nicht schwer und macht Spaß!
Wunderschöne Jelly Rolls gibt es hier in meinem Shop und eine Anleitung, wie meine Chinese Coins genäht wurden, habe ich hier geschrieben.

Mit diesem Einstieg wünsche ich euch allen ein wundervolles und kreatives 2014 und ich freue mich auf ein weiteres tolles Bloggerjahr mit euch!

Seid lieb gegrüßt,
eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen