08 Juli 2006

Neue Krinolinen sind in Arbeit


Jetzt wird es ernst:

Für das Lichterfest in Schwetzingen werden große neue Kostüme geschneidert: im Ganzen benötige ich 3 Krinolinen - einmal eine Ballkrinoline für mich, dann eine Krinoline für ein junges Mädchen für unsere Nachbarin und für deren Mama noch eine Ausgehkrinoline.

Für die Ausgehkrinoline wird der lila Rock als Basis dienen, da ich mir die Arbeit ein klein wenig erleichtern will - in 2 Wochen 3 solch aufwändige Kostüme zu nähen ist schließlich auch nicht ohne. Dazu kommt ein sommerliches Oberteil aus dem gleichen lila Stoff.



Für das junge Mädchen Kleid habe ich verspielten Baumwollstoff gewählt, der ohne weitere Schnörkel auskommt, da bei jungen Mädchen noch nicht so aufwändig dekoriert wurde und der Stoff schon durch sein Muster sehr spielerisch aussieht und sonst zu überladen wirken würde. Hier habe ich heute den Rock fertig genäht. Auch zu diesem Kleid wird es ein sommerliches Oberteil geben.

Die Ballkrinoline für mich wird etwas aufwändiger, aber auch darauf freue ich mich schon.... Ich werde hierzu noch ein wenig ausführlicher posten.
Kommentar veröffentlichen