16 Oktober 2007

Die Samt-Herbst-Kollektion - Teile 1 und 2

.
Heute hält die Nähwut noch an, also habe ich mich heute morgen hingesetzt und die ersten beiden Hosen fertig genäht.

Zuerst die OONA-Hose komplett aus Samt. Ging ganz schnell, paßt sehr gut und hat einen schönen nur leichten Schlag. Für die erste ist sie sehr gelungen und mit der tollen Paßform gibts bestimmt noch mehr, weil sie schnell geht und einfach schön wird.

Danach die PAULA mit dem riesigen Schlag. Hier habe ich den Samt mit lilafarbenem Cord im Waffelmuster kombiniert. Sieht in echt total "rattenscharf" aus (Zitat Gabriel) und viel schöner als auf den Bildern. Der Samt schimmert so schön - echt ein Traumstöffchen, daß ich da ergattert hatte....

xx

Jetzt sind die Hosen fertig, weiter gehts mit der EMILY Weste zum Wenden und wenn die fertig ist, dann steht das VIDA Kleid noch auf dem Programm. Das muß ich allerdings erst noch "betüdeln" und da fehlt mir derzeit ein wenig die Inspiration. Vielleicht heute mittag mit Beatrice - die entwickelt sich in der letzten Zeit zur richtigen "Betüdel-Hilfe", weil sie genau in dem Alter ist und genaue Vorstellungen hat, was für ein Mädchen so absolut lebensnotwendig ist.... *grins*
Kommentar veröffentlichen