15 Februar 2008

Frechrübe

Hier kommt das absolut frechste Shirt, daß ich je genäht habe... und ich finds klasse!

Nach Antonia aus Resten, die ich mal für Puppen ersteigert hatte, aber überhaupt keine Puppenfarben sind und nie so richtig gepaßt haben. Gefallen haben sie mir aber schon immer und jetzt habe ich die perfekte Verwendung dafür gefunden.

Und der Schriftzug hat nicht nur von der Farbe her perfekt gepaßt, sondern auch die "Frechrübe" paßt zum Shirt wie der Deckel auf den Topf *lach*


Was sagt meine Tochter dazu? Das zieht sie nicht an, das findet sie nicht lustig, sie ist keine Frechrübe, sie will ROSA, sie will daß da "große Schwester" draufsteht und überhaupt ist die Mama blöd....... Sie hat getobt wie eine Furie!

Und ich bin eingeschnappt - undankbare Göre! Ich fand das Shirt so schön und habe mich so gefreut, daß sie heimkommt - und dann so eine Reaktion!!! Ich war gestern erstmal so beleidigt, daß ich keinen Stoff mehr anfassen konnte....


Das Shirt ist schon ausgezeichnet und hängt auf dem Ständer für nächsten Freitag - ich hab da schon eine Mama im Auge, der das Shirt bestimmt genauso gut gefällt wie mir..... Und heute nähe ich was anderes - leider nicht für Beatrice....
Kommentar veröffentlichen