21 April 2008

Kleine Nähecke

Nach dem Umzug sah es ja für mich erst einmal so aus:

Nähen auf dem Eßtisch. Entweder abends alles wegräumen, oder morgens beim Frühstück alles zur Seite schieben. Nicht wirklich prickelnd :o(

Und bis mein Atelier fertig wird, kann noch ein wenig dauern (da sind andere Räume wirklich wichtiger). Aber jetzt ist das Wohnzimmer fertig und ich habe mir eine kleine Nähecke einrichten können:

Ein Schreibtisch direkt vor dem Fenster mit einem kleinen Regal - genug Platz, damit ich meine Aufträge bequem nähen kann und schön sonnig mit Blick aufs Tal für die kreative Inspiration.

So geht es wieder neu ans Werk - und neue Aufträge sind auch schon eingegangen (vom letzten Stoff-Traum-Abend), also gibt es hier schon bald wieder Neues zu bestaunen....
Kommentar veröffentlichen