10 März 2010

Jeans ganz pilzig

Hallo Ihr Lieben,

nur Winterteilchen zu nähen, macht ja auch Dauer auch nicht wirklich Spaß! So ein wenig was für den Frühling wäre doch schon eher was für die gute Laune!

Von 2010


Und mit diesem süßen Jeans-Hängerchen läute ich einmal ein wenig nach dem Frühling....! Ob es was bringt, werden wir sehen. Zumindest die Sonne lacht herrlich heute. Aber es ist windig und immer noch klirrend kalt.

Von 2010


Nun, so ein süßes Hängerchen kann man ja auch auf einer Jeans mit einem Rolli drunter tragen und so kommen die Frühlingsgefühle, auch wenn draußen noch Schnee liegt :o)

Von 2010


Eigentlich ganz schlicht, aber der bestickte Jeansstoff ist einfach zum Anbeißen mit den Blüten. Dazu der süße Pilz und alles ganz aufwändig rot abgesteppt und der Saum mit rot-gepunktetem Schrägband eingefasst. Und natürlich mit den geliebten Cam-Snaps zum Knöpfen - rundum pflegeleicht, einfach, aber mit Pfiff - so wie ich es liebe ;o)

Ganz liebe Grüße, Eure Jennifer

PS: Die ersten richtigen Antworten sind schon da! Ich bin sprachlos - ihr seid guuuuut! :o)

Schnitt: Greetje von Farbenmix; Größe 80-86; Stickmuster: Magic Mushrooms von MyWildChild; Stoff war vom Stoffmarkt, ich kenne leider keine Bezugsquelle....
Kommentar veröffentlichen