04 März 2010

Liebevoll betüddelt

Hallo Ihr Lieben,

heute gibts mal "Tüddel" in anderer Form - nicht auf Kinderklamöttchen sondern am Hund...

Von Privates


Einstein war hundemüde und hat sich in sein Körbchen verkrümelt. Victoria meinte, der arme Hund müsse ja zugedeckt werden, damit er nicht friert wenn er schläft. Einstein war soooo müde, dass er es garnicht mitbekommen hat :o)

Von Privates


Und damit der kleine Freund nicht alleine schlafen muss, hat sie sich kurzerhand die zweite Hundedecke geschnappt und sich nebendran platziert. Einfach zum Piepen, die beiden :o)

Einstein ist jetzt über 2 Wochen bei uns und wir sind alle täglich mehr verliebt in diesen wundervollen, treuen, lieben, verspielten und verschmusten kleinen Kerl :o)

Ganz liebe Grüße, Eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen