08 März 2011

Kleines Eichhorn

Hallo Ihr Lieben,

so niedlich ist diese Stickdatei: Frau Hörnchen und Herr Eich sind neu bei mir eingezogen!


Und so zart gezeichnet, gestickt einfach ein Traum! Und ich habe auch extra zarte Farben für den ersten Pullover mit diesen Mustern gewählt: ganz zartes Puderrosa auf grau. Zwar eher ungewöhnlich, aber ihr wißt ja schon, dass ich Graukombinationen einfach wunderbar finde. Was sich wieder bestätigt hat.


Ein Pulli mit dem gewissen Etwas, nicht zu überladen und wunderschön im Gesamteindruck durch die Details. Und kuschelig warm für die Übergangszeit. Und natürlich mit klitzekleinem Häkelherzchen :o)



Besonders gefällt mir die A-Form der Tunika und zum ersten Mal habe ich bei diesem Schnitt auch die Ringelkapuze mit hinzukombiniert. Eine gelungene Mischung, wie ich finde! Manchmal sind die spontanen Ideen einfach die Besten!

Ganz liebe Grüße, Eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen