18 Dezember 2013

Die armen Kinder haben nichts anzuziehen.....

Hallo Ihr Lieben,

wie heißt es im Volksmund so schön: Des Schusters Kinder gehen barfuß.

So in der Art ist es hier gerade auch mal wieder. Und um dem Abhilfe zu schaffen, habe ich auf dem letzten Nähwochenende ordentlich Shirts genäht.

Ich bin nur irgendwie in den letzten 2 Monaten nicht dazu gekommen, sie zu fotografieren und zu zeigen. Schlimm, wie die Zeit verfliegt. Und wird dann jetzt schnell nachgeholt.

Gabriel hat sich zum Geburtstag natürlich auch etwas Genähtes gewünscht. Da ich leider selbst nicht dabei war (weil in den USA weilend), muss ich mich mit den Bildern begnügen, die der Papa gemacht hat.


Aber Junior hat sich gefreut, es passt und wird auch fleißig getragen. Mission erfüllt!

Auch die Mädchen haben angeblich leere Schränke. Verstehe ich zwar nicht so wirklich, aber die beiden sind eben typische Frauen - Schrank voll und doch nix drin :o)

So gabs auch für sie Nachschub, wenn ich schonmal grad in Fahrt war. Ich habe zum ersten Mal "Mareen" von c*z*m ausprobiert, nachdem so viele Kollegen davon schwärmen.


2 Shirts für Beatrice sind entstanden - da darf nicht mehr so viel getüddelt werden, mit 11 ist man da eher zurückhaltend. Den Stoff mit den Asia-Motiven hat sie sich selbst ausgesucht, die Dala-Pferde habe ich für sie besorgt und die gingen noch als "genehm" durch.


Die rosa Pferde durfte ich dann aber doch eher für Victoria vernähen - die sich super drüber freut. Sie ist da noch unkritischer und nimmt eigentlich alles, was hier unter der Maschine rausschlüpft ;o)


Ich stimme den Kollegen zu - der Schnitt lässt sich wunderbar nähen, geht flott von der Hand, ist sehr wandelbar und sitzt super!

Leider sind alle Shirts irgendwie schon wieder knapp. Ich bin nur froh, dass ich noch nicht mit der Geschenkeproduktion für Weihnachten angefangen habe.

Ja, der geneigte Leser schielt nun aufs Datum - aber es ist wie in jedem Jahr - doch noch ein paar "schnelle" Aufträge und schon gehen Schusters Kinder..... naja, das sagte ich ja bereits ;o)

Seid lieb gegrüßt,
eure Jennifer


Kommentar veröffentlichen