05 Februar 2007

5. Februar 2007

Hallo,

ich war nicht untätig in den letzten Tagen, bin nur mal wieder nicht zum Schreiben gekommen.....

So zwischendurch habe ich noch ein paar der Raglan-Shirts für Beatrice fertig genäht. Mit der Ovi gehts einfach schnell und das ist genau richtig im Moment für mich: wenig Zeitaufwand und schnelle schöne Ergebnisse......



Von diesem Shirt habe ich sogar beide schon fertig bekommen und das "doppelte" geht dann auch bald zu Ebay.....



Außerdem habe ich an meiner Patchwork-Decke weitergenäht: die Streifen, die bereits fertig sind, habe ich schon einmal zusammengenäht und bin total vom Ergebnis begeistert - das wird echt ein Sahnestückchen und ich geb die Decke bestimmt nie wieder her....

Außerdem war ich noch fleißig, ohne an die Nähmaschine zu gehen: ich habe 2 neue Schnitte herausgepaust, noch eine Vijona zugeschnitten und an der Paula-Jeans weiter zusammengesteckt, damit ich sie fertig nähen kann. Aber die soll vorher noch unter die Stickmaschine........

Und ich habe eine Tasche in Angriff genommen: der Außenstoff ist schon zugeschnitten und genäht, leider fehlt mir der passende Futterstoff und zu Ikea komme ich im Moment mal grad nicht...... also muß ich mir was einfallen lassen und in den Weiten meiner Stoffberge nach Futter suchen gehen - oder einfach warten, bis ich wieder zu Ikea komme :) Soweit ich bisher sagen kann, wird der Schnitt echt schön und ich überlege schon, ob ich noch ein paar Taschen nach diesem Modell nähen soll - eventl auch eine für Beatrice mit Barbie-Design, damit sie endlich eine schöne Tasche für ihren ganzen Barbiekram hat, den sie im Moment überall mit hinschleifen muß :)

Dann habe ich noch ein paar Versuche gestartet: bevor ich die Paula unter die Maschine lege und sie vielleicht danach in der Tonne landet, will ich erstmal probieren, ob 4 Lagen Jeans überhaupt bestickt werden können - also habe ich Jeansreste vom Zuschnitt zusammen genäht (wie die Hose eben) und das Probestück soll unter die Stickmaschine. Außerdem will ich zum ersten Mal Zottelchen besticken - aber auch hier gilt: bevor der Pulli versaut ist, wird erstmal an einem Reststück ausprobiert.

Also darf in den nächsten Tagen die Stickmaschine mal wieder rattern..... damit dürfte ich mal wieder einige Zeit ausgelastet sein :)
Kommentar veröffentlichen