14 Mai 2008

Gähnende Leere ... oder ... Schnelles Reste-Shirt

Tja, heiße Temperaturen und der Kleiderschrank unserer Jüngsten gibt in der aktuell passenden Größe nur noch Langarm-Shirts her....

Was tun? Einkaufen? Dauert zu lange und ich kann das Kind ja schlecht mit dem Schlafanzug ins Auto packen....

Also - Restekiste durchstöbern, Schnitt rauskramen, den ein wenig anpassen und nähen. Fertig ist das Shirt:


Eine Zoe, diesmal die Größe 86 aber ohne Nahtzugabe - sitzt perfekt und fällt so aus wie eine Größe 80. Und komplett aus der Restekiste: geringelter Sanettajersey für die Ärmel und der tolle La Zagala von Hilco in gelbgrundig - passen perfekt zusammen und es sind immer noch Reste davon übrig für ein Puppenshirt.

Das muss aber warten ;o) Jetzt erst einmal die Maus anziehen gehen :o)

PS: Die ganze "Aktion" von Idee bis Fertigstellung hat 15 min gedauert. Und die zu benähende Maus sitzt neben mir im Laufstall und freut sich wie Bolle :o) Klatschende Kinderhändchen sind einfach zuuuu niedlich....
Kommentar veröffentlichen