21 Februar 2010

Ein großes Loch....

Hallo Ihr Lieben,

da streicht man fleißig im Keller für das neue Atelier und dann fängt es an zu plätschern....?

Sofort die Ursache gesucht und natürlich auch gefunden: die Spülmaschine ist hin :o(

Nach 13 Jahren wirklich mehr als treuen Diensten darf sie nun ihre Reise in den Maschinenhimmel antreten. Natürlich an einem Samstag abend wenn sie eigentlich noch voll beladen wäre. Aber das ist ja immer so....

Von Privates


Nun wird erstmal schnell eine Weile von Hand gespült bis der Nachfolger eintrifft :o) Aber das ist ja kein Drama - es gibt wirklich Schlimmeres auf der Welt *lach*

Ganz liebe Grüße, Eure Jennifer
die mit den Spülhänden
Kommentar veröffentlichen