12 April 2010

12 von 12

Hallo Ihr Lieben,

der erste Arbeitstag und gleich gehts los mit 12 von 12 :o)

Von 12 von 12

Morgens wieder mit Kaffee, Terminplaner, Arbeitsplan und Lektüre vom Vorabend (unnötig zu erwähnen, dass das Frühstück doch länger ging als *nur noch ein Kapitel*...! Oder? Gut, dass ich Band 3 auch schon hier habe....!)

Von 12 von 12

Dann schnell bei Freunden vorbeigeschaut und Hilfe gesucht (leider heute nicht erfolgreich, auch das kommt vor)

Von 12 von 12

Dafür das Stickmaschinchen mit neuem wunderschönem Futter versorgt (hach, ich bin schon ganz verliebt und hab es noch nicht mal gestickt....!)

Von 12 von 12

Was Neues fast fertig bekommen

Von 12 von 12

und ein UFO wieder ausgegraben und weiter dran herum gebastelt

Von 12 von 12

Die Wäscheberge vom Morgen...

Von 12 von 12

... geben die Bügelberge vom Mittag...

Von 12 von 12

... und Abends sind auch die letzten neuen Schätzchen dann endlich gebügelt.

Von 12 von 12

Bei Regenwetter lieber einen Lazy-Day abgehalten ohne Sonnenstrahlen aber mit Feriengast

Von 12 von 12

und dafür kam der Mann strahlend nach Hause mit seinem Gewinn

Von 12 von 12

Zum Abendessen noch Bolognese Eintopf gemacht und lecker geschlemmt (sieht nicht so spektakulär aus, wurde aber bis auf den letzten Krümel "ausgeleckt")

Von 12 von 12

Und zum Abschluß gibts jetzt Couch und Chips mit Bis(s) auf DVD mit ein wenig Blumengarten, vielleicht...?


So, Ihr Lieben, das waren meine 12 von 12 für diesen April. Unspektakulär heute, aber so ein erster Arbeits- und Schultag ist nicht unbedingt so prickelnd. Aber solche Tage muss es ja auch geben.

Ganz liebe Grüße, Eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen