29 Dezember 2010

Mascha-Wintertraum

Hallo Ihr Lieben,

und noch einen wunderschönen Kombi-Traum durfte ich für Weihnachten umsetzen - gewünscht wurde eine Tunika mit passender Tasche.


Hier wurde der letzte Stück vom Beerensweat vernäht, kombiniert mit dem tollen Paisley-Webband und der entzückenden Mascha mit ihren frei schwingenden Haarbändern. Diese sollte auch auf die Tasche und rundet so die Kombination harmonisch ab.


Ein wirklicher Hingucker - ich fand die Kombination der beiden Teile so schön, ich konnte mich nur schwer davon trennen. Und weil es mir so gut gefallen hat, ist es auch schade, dass die "Beeren" jetzt alle sind - sonst hätte ich so eine Tunika glatt noch für mich gemacht, so schön finde ich sie....


Da muss ich mir für mich wohl doch noch was Neues einfallen lassen! Denn ich habe eindeutig zu wenig wirklich warme Oberteile im Schrank und hätte schon Bedarf :o) Aber ein paar tolle Streichelstöffchen für diesen Winter habe ich ja noch, so ist es ja nun nicht ;o)

Ganz liebe Grüße, Eure Jennifer

Schnitt: Amelie von Farbenmix; Größe 122-128; Stickmuster: Mascha von LuziaPimpinella;

Kommentar veröffentlichen