12 Juni 2011

12 von 12 - Juni 2011

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet alle schon einen schönen sonnigen Pfingsttag und habt die Sonne genießen können! Wir haben heute einmal nicht viel gemacht - und wer mich und meine Familie kennt, weiß: dies ist absolut ungewöhnlich!

Wir haben einfach das traumhafte sonnige Wetter genutzt und endlich ausgiebig den Garten bewerkelt, die Sonne getankt und die Seele auch ein wenig baumeln lassen.

Hier kommen also meine Pfingst-Zwölf vom Juni 2011:


--klick macht gross--


  1. Morgens den Tag mit dem Gesichtsbuch eröffnet und dabei eine gute Tasse Kaffee
  2. Pläne gemacht fürs Mittagessen - klingt verlockend - Pfannkuchen vom Blech
  3. Noch schnell bei Ebay einen Artikel einstellen - ist schon wieder verkauft :)
  4. Die leidige Wäsche.... Feiertagsaufgabe: Gabriels kaputte Jeans abschneiden - Bermudas hat er bis auf Weiteres wohl genug!
  5. Draußen gesessen, die Seele baumeln lassen und dabei Gartenpläne geschmiedet
  6. um danach lecker zu schlemmen - kann das Rezept empfehlen, war lecker und kein Krümel übrig!
  7. Mittags hat es sich der Hund gutgehen lassen und die Äste von Punkt 8 zerlegt
  8. Unkraut gibts leider auch am Feiertag und der Knöterich muss den Gartenumbaumaßnahmen weichen
  9. Während ich am Kleinschneiden war, hat sich Victoria meine Kamera geschnappt und ein Selbstportrait geschossen....
  10. .... und den strahlend blauen Himmel fand sie auch faszinierend: Wolkenlos von unserer 4-jährigen geknipst!
  11. Am Nachmittag war es zu heiß "für draußen" - also drinnen Jackenpläne geschmiedet und Einkaufszettel für die nächsten Backvorhaben geschrieben
  12. und jetzt lasse ich den Abend ausklingen und werkel an einem anderen Garten herum: die letzte Blüte fehlt noch, dann nur noch der Rand.... hat ja auch nur knappe 2 Jahre gedauert bis hierhin. Mal sehen, wie lange mein Rosengarten die "12" noch begleiten wird ;o)


Für heute gehe ich weiter die Seele baumeln lassen, ein wenig Rosen sticheln und vielleicht noch das eine oder andere Kapitel in meinem Roman lesen - dann ist er auch schon wieder um, der 12. Juni, der Pfingstsonntag.

Wir freuen uns auf einen weiteren Feiertag und hoffen, das Wetter bleibt uns noch eine Weile gewogen - zumal der Papa ab morgen Urlaub hat!

Ganz liebe Grüße, Eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen