12 April 2013

12 von 12 im April 2013

Hallo Ihr Lieben,

es ist ja gefühlte Ewigkeiten her, dass ich mal bei "12 von 12" mitgemacht habe. Entweder ich habe es schlicht vergessen, oder zu wenig Bilder gemacht.

Auch heute war der Tag nicht wirklich spektakulär - viel Arbeit, ein wenig Faulenzen danach. Aber immerhin 12 Bilder für den 12.04.2013 ...



Der Tag fing frisch mit Vollkornbrot an - selbst gemacht, geht ratzfatz und das duftet! Nach dem Abendessen ist schon nix mehr davon übrig - wie immer.






Wenn die Arbeitswut gleich anhält, dann flugs ans erste Schätzchen gesetzt. Fertig gequiltet und wartet auf das finale Binding.


Mittags dann gesündigt. Das muss ich bei den WW heute noch beichten. Aber lecker wars und schmeckt für mich immer nach Kindheitserinnerungen.



Nach dem Essen gehts beschwingt weiter - ausgesuchte Kombis für Victoria. Einmal was Geheimes und einmal eine Hosenkombi, die dringend gebraucht wird. Alles uralte Streichelschätze - erstaunlich, was sich manchmal in den Tiefen der Stoffregale so alles tummelt!



Schnelle Unterbrechung: die Lieferdienste geben sich mal wieder die Klinke in die Hand. Was da wohl schönes drin ist? Naja, Arbeit - was sonst ....



Und ab ans Bügelbrett, bereits zugeschnittene Teile für den nächsten Babyquilt vorbereiten und wieder zuschneiden. Und dabei schon wieder das nächste Projekt im Kopf.


Und die Große will natürlich nicht zurückstehen - wenn die Kleine was bekommt, kann sie ja nicht leer ausgehen. Recht hat sie - und ihre Wahl ist ausgezeichnet.



Den Abend werde ich jetzt aber gemütlich ausklingen lassen. Ich bin heute Strohwitwe und genieße jetzt ein paar Kaloriensünden extra, schaue Mc Leods Töchter und stricke noch ein wenig an meinem Loop weiter.


Und dabei fällt mein Blick gerade noch auf diesen herrlichen Regenbogen. Heute war Aprilwetter vom Feinsten - 5 min Regen und dann wieder strahlender Sonnenschein. So endet auch der Tag und wir wurden gerade mit einem wundervollen Regenbogen versöhnt, der das Wetter glatt vergessen macht.

Und am Wochenende soll es richtig schön warm werden, dann kann ich hoffentlich wieder viele tolle Bilder machen. Meine Kamera mag mich nämlich im Moment nicht und die Bilder draußen werden einfach besser. Also hoffe ich auf schönes Wetter, das uns versprochen wurde.

Euch allen einen wundervollen Abend und bei Caro könnt ihr schauen, wer noch so alles mitgemacht hat - bei den "12 von 12" im April.

Seid lieb gegrüßt,
eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen