05 November 2015

Häkeldecke 2015 - der Endspurt

Hallo ihr Lieben,

es ist schon wieder ein Monat vergangen und dieser war mit viel Arbeit und auch sehr viel Trubel im Privatleben verbunden.

Manchmal geht das Leben 1.0 eben vor. Dennoch sind die Abende mittlerweile dunkel, kalt und manchmal auch schmuddelig. Und genau richtig, um an den Häkeldecken weiterzuarbeiten.

Mittlerweile geht es in den Jahresendspurt, zumindest was das 365-Tage-Projekt betrifft. Und die Linkparty ist nun schon die letzte vor dem großen Finale.



Während ich noch an den anderen Decken herumhäkele bzw. nur noch die Fäden zu vernähen sind, habe ich dann mal mit der 4. Decke angefangen.

Vor ein paar Wochen bin ich als Unterstützung mit meiner Mama zu ihrem Woll-Großhändler gefahren.... und wie mein Mann hinterher zu sagen pflegte: das ist, als würde man mit einer Fackel in ein Munitionslager rennen - das brennt lichterloh :)

Selbstverständlich konnte ich der Verlockung nicht wiederstehen und so sind 4 wunderschöne Farben (mit jeweils 20 Knäul) in meinen Einkaufswagen gewandert.


Diese Decke wird nicht aus Baumwolle, sondern ich habe mich für das Garn "Bravo" von Schachenmayr entschieden. In den Farbtönen weiß, hellgrau, anthrazit und petrol.

Daraus wird eine Decke für unsere neue Couch entstehen. Da mir das Ripple Muster nach wie vor unglaublich gut gefällt und so leicht von der Hand geht, habe ich es kurzerhand einfach noch einmal gewählt.

Die Decke bekommt eine Breite von 165 cm und das ist schon eine ordentliche Kuschelgröße. Durch das dicke Garn und die Nadeln in Größe 4 wächst die Decke rasant.


Obwohl ich erst vor knapp 3 Wochen angefangen habe, ist der erste Meter schon fast voll. Ich häkele pro Farbe immer 3 Reihen und habe mir zum Ziel gesetzt, täglich 1 Farbe zu schaffen, bzw. 8 pro Woche. Das habe ich bis jetzt auch gut durchgehalten.

Bisher verbraucht: ca 8-9 Knäul von jeder Farbe. Ich habe also noch Vorrat und kann weiter vor mich hin häkeln. Ich weiß nicht, ob ich alle Knäul brauchen werde, ich glaube eher nicht. Wenn die Decke jetzt schon so rasant wächst, dürfte sie bald fertig sein :)

Habt ihr auch die tolle neue Box gesehen? Diese Boxen (passend für die berühmten Regalsysteme vom Möbelschweden) gab es neulich beim Discounter und ich konnte nicht wiederstehen. So ist die Wolle gut verpackt und hübsch sieht es auch noch aus!

Und jetzt gehe ich noch ein wenig häkeln - die Sonne lacht und beim Häkeln kann ich herrlich abschalten. Das tut gut bei all dem Streß in der letzten Zeit.

Seid lieb gegrüßt,
eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen