31 März 2018

Endlich Sonne....!

Hallo ihr Lieben,

während die einen sich auf Ostern morgen freuen und die anderen in Deutschland im Schnee versinken, freuen wir uns hier über gemäßigte Temperaturen im 2-stelligen Bereich und über Sonne kurz nach 19 Uhr!




Während ich den März wie angekündigt in wärmeren Gefilden verbracht habe, sind weitere Hexis genäht worden. 

Nach meiner Ankunft hier habe ich erst einmal gefroren, tapfer den Jetlag bekämpft, mich erfolgreich auf der Messe herumgetrieben - und dann auch gleich die Hexis angenäht.

Das vierte Medallion habe ich gestern Abend fertig umrundet und somit fehlt mir nur noch diese kleine Ecke mit weißen Blümchen, dann habe ich die große Runde geschafft.


Auch an den Außenreihen konnte ich ein ganz kleines Stück weitermachen, aber die hebe ich mir dann doch auf bis die Runde ganz geschafft ist. 

Da ich für die Außenreihen wirklich viele Hexis brauchen werde, wäre dies ein ideales Projekt für den Sommerurlaub: die 4 Farben lieseln und dann im Herbst daheim wieder annähen.

Der kleine Koffer hat sich bewährt, alles hat so geklappt wie ich mir das vorgestellt habe - und die Familie in den USA hat mich für verrückt erklärt. Macht aber nix... ich habe auch nach all den Jahren Lieselei immer noch viel Spaß daran und jetzt ist doch wieder ein größerer Etappenziel in Sicht und das spornt unheimlich an!

Hier mal wieder ein aktuelles Gesamtbild für euch:



Ich mache mich jetzt daran, die letzten weißen Blüten zu nähen und vielleicht kann ich dann Ende April schon verkünden: Die Runde ist fertig!

Und sobald ich dazu komme, gibt es auch noch Bilder von meiner Reise! Versprochen!

Für heute wünsche ich euch aber erst einmal ein wunderschönes Osterfest - ob mit bunter Eiersuche oder weißen Eiern im Schnee - macht es euch schön!

Seid lieb gegrüßt,
eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen