29 April 2018

Etappenziel erreicht!

Hallo ihr Lieben,

es ist vollbracht - das erste große Etappenziel ist erreicht!

Der La Passion ist im März ordentlich gewachsen und ich habe das Ziel, die große Runde zu beenden, sogar früher geschafft als gedacht!




Es ist erstaunlich, wieviel man erreicht, wenn man einfach jeden Tag ein kleines bisschen werkelt. Die letzten Blüten gingen wirklich schnell von der Hand und das Auffüllen des Hintergrundes war dann auch schnell geschafft, weil ich eine Woche lang fast nur geheftet habe.

Und auf einmal war sie fertig, die Runde! Ich war selbst ganz baff. Ich wollte dieses Ziel bis zum Sommer erreichen, damit ich im Urlaub für den Rand heften kann.

Aber selbst am Rand konnte ich schon ordentlich weiternähen, da ich angefangen hatte, einen ganzen Schwung der 4 Farben zu heften. Das war mir dann einfach irgendwann zu langweilig und ich habe mit dem Annähen an die Runde begonnen.

So ist auf der einen Seite schon ordentlich was hinzugekommen und 1/3 ist davon nun auch schon geschafft. Das motiviert gerade ungemein!



Jetzt sind allerdings die vorbereiteten Hexis angenäht und ich werde erst einmal wieder eine ganze Weile nur heften. Im Sommer und wenn es wirklich richtig warm ist, dann macht es einfach keinen Spaß, die große Decke auf dem Schoß zu haben - an kühleren Frühlingsabenden allerdings wärmt sie die Beine auf der Couch schon ganz ordentlich.

Und so mache ich jeden Tag ein kleines bisschen weiter und freue mich, wie mein La Passion wächst und wächst. Und ich fange an, mir genauere Gedanken über die Hintergrundgestaltung zu machen. Denn ich nähere mich dem Abschluss mit großen Schritten und schließlich muss ich ja planen, was ich im Sommerurlaub alles heften muss.....

Seid lieb gegrüßt und einen schönen Sonntag wünsche ich euch,
eure Jennifer
Kommentar veröffentlichen